Nutzer*innenzentrierte Digitalisierung

Icon des Innovationsfelds Nutzer*innenzentrierte Digitalisierung zeigt eine Hand mit ausgestrecktem finger und einem Datenchip.

Was wir machen

Gemeinsam mit kommunalen Akteuren entwickeln und setzen wir digitale Projekte um, in denen (digitale) Daten und Technologien zur Bearbeitung von lokalen Problemstellungen herangezogen werden. Unsere Expertisen dafür reichen von der klassischen IT, über Geo-Information, Sensortechnik und Datenvisualisierung bis hin zur Stadtentwicklung.

Unsere Projektpartner sind v.a. Kommunalverwaltungen, zivilgesellschaftliche Initiativen sowie kommunale Betriebe und KMU.

Digitalisierung verstehen wir nicht allein als technisch-operativen Anpassungsprozess, sondern als einen strategischen Prozess, der politisch und gesellschaftlich gestaltet sowie an Nachhaltigkeitszielen ausgerichtet wird.

Übergeordnetes Ziel des Teilvorhabens ist es, mit den digitalen Anwendungen zu einer Stärkung der kommunalen Daseinsvorsorge und Lebensqualität beizutragen. Daher sind neben der Entwicklung digitaler Anwendungen, auch der Kompetenzaufbau in den Kommunen und die Vernetzung von Kommunen zum Transfer von digitalen Lösungen Bestandteil des Projekts.

Unsere Projekte

Aktuell arbeiten wir an zwei Projekten, die sich mit wichtigen Themen in Nord-West-Brandenburg befassen:

Durch die Programmierung eines Arduino in Kombination mit einem Sensor kann auf ein schneller Prototyp zur Messung des Wasserstands in z.B. Löschwasserreservoirs gebaut werden.

Monitoring von Umweltdaten mit Sensoren

Digitale Löschwasserfüllstände und Bodenfeuchtewerte messen und die Messdaten mit Hilfe von LoRaWAN übertragen.

Der Ausschnitt der Nutzeroberfläche von MOSIDI zeigt eine in Kommunen aufgeteilte Karte in der die Verbreitung von „Allgemeinbildenden Schulen“ und die Menge von „Allgemeinärzten“ gegenüber gestellt werden.

MOSIDI – Modulare Open Source Infrastruktur für Dateninteraktion

Planungs- und Entscheidungsprozesse zur nachhaltigen Kommunalentwicklung vereinfachen.

Schreiben Sie uns

Bei allgemeinen Anfragen wenden Sie sich an:
digitalisierung [at] innowest-brandenburg.de

Unser Team

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

N.N.
Koordination +
Data Engineering

THB

Philipp Grigarzik
Data Engineering + Processing
THB
E-Mail

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Dr. Andrea Hamm
Stakeholdermanagement
HNEE
E-Mail

Leonard Higi
Data Stewardship
FHP
E-Mail
Mehr Infos

Dr. Josephine Jahn
Stakeholdermanagement
HNEE
E-Mail

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Klaus Markgraf
Data Modelling
THB
E-Mail

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Timon Miesner
Data Processing
HNEE
E-Mail

Marvin Prigenitz
Data Engineering
THB
E-Mail

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Qasem Safariallahkheili
Data Communication + Visualization
FHP
E-Mail
Mehr Infos

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. André Nitze
Sprecher
THB
E-Mail
Mehr Infos

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Prof. Dr. Robert Flassig
THB
E-Mail
Mehr Infos

Prof. Dr. Jens Müller
HNEE
E-Mail
Mehr Infos

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Prof. Dr. Jan-Peter Mund
HNEE
E-Mail
Mehr Infos

Prof. Dr. Sebastian Meier
FHP
E-Mail
Mehr Infos

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Prof. Dr. rer. nat. Heike Neuroth
FHP
E-Mail
Mehr Infos

Prof. Dr. Benjamin Nölting
HNEE
E-Mail
Mehr Infos

Prof. Dr. Martin Schafföner
THB
E-Mail
Mehr Infos

Prof. Dr. Tobias Schröder
FHP
E-Mail
Mehr Infos

Prof. Dr. Julia Struß
FHP
E-Mail
Mehr Infos

Prof. Dr. Heike Walk
HNEE
E-Mail
Mehr Infos