Transferort

Teamvisual

Was wir machen

In unserem Team legen wir großen Wert darauf, dass wissenschaftliche Ergebnisse nicht nur in der Forschung bleiben, sondern auch der Welt zugänglich gemacht werden. Wir möchten den Wissenstransfer zwischen Hochschulen und verschiedenen Praxispartnern wie Unternehmen, Verwaltung, Gemeinden, Zivilgesellschaft und der Region fördern.

Unsere Herausforderung besteht darin, die erarbeiteten Ergebnisse aus der Zusammenarbeit von Innovationsteams und Praxispartnern mit maximaler Reichweite zu verbreiten und gleichzeitig zur aktiven Teilnahme und Beteiligung aufzurufen. Unser Ziel ist es, Transferstrukturen in ländlichen Regionen zu stärken und konkrete Transferangebote der regionalen Stakeholder nutzbar zu machen.

Durch den Auf- und Ausbau dieser Transferstrukturen möchten wir sicherstellen, dass wissenschaftliche Erkenntnisse auch außerhalb der Hochschulen Anwendung finden und einen direkten Nutzen für die regionale Entwicklung haben. Wir sind davon überzeugt, dass der Austausch von Wissen und Erfahrungen auf Augenhöhe zu innovativen Lösungen und einer nachhaltigen Entwicklung beitragen kann.

Unsere Ziele

Wissenstransfer ist die Voraussetzung für erfolgreiches Lernen. Unser Ziel ist es, in Wittenberge einen inspirierenden Treffpunkt für Wissenschaft, Gesellschaft und Unternehmen zu schaffen. Hier präsentieren wir das Know-how aus verschiedenen Innovations- und Starterprojekten des Gesamtprojektes InNoWest auf transparente Weise. Dabei werden wir als „Ort des Geschehens“ keinen fixen Transferort mit absoluten Geo-Koordinaten erschaffen. Vielmehr wird der Transferort ein multifunktional flexibler Pop-Up-Ort mit sehr wandelbarem Gesicht und Charakter sein. Wissenschaftliche Pop-up-Orte sind Schnittstellen zur Gesellschaft, zu Unternehmen, zu Vereinen und können überall passieren: etwa mit Veranstaltungen, Interaktions- und Erlebnisräumen oder auch Experimentierlaboren, wo zum prototypischen Testen animiert wird.

Vernetzung, Kooperation und Austausch. Unsere Transferorte agieren als erlebbare Schaufenster des Gesamtprojektes InNoWest. Sie fördern fruchtbaren Austausch zwischen den höchst unterschiedlichen Akteursgruppen und schaffen Gestaltungsräume, um die jeweiligen Kompetenzen und Erfahrungen für gemeinsame Lernprozesse zu nutzen und bestmöglich für die Lebensregionen nutzbar zu machen.

Schreiben Sie uns

Bei allgemeinen Anfragen wenden Sie sich an:
transferort [at] innowest-brandenburg.de

Unser Team

Diana Rosenthal
Sprecherin
THB
E-Mail
Mehr Infos

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

Thomas Berg
Koordination Transferort
Wittenberge

THB
E-Mail
Mehr Infos

Christian Rose
Wissenschaftskommunikation +
Transfermarketing

THB
E-Mail
Mehr Infos

Platzhalter Bild Mitarbeiter*in

N.N.
Transferassistenz
THB